Schnäppchenmarkt
Produktsuche
Bad-Einrichtungen Büro Garderoben Kinderzimmer Küchen Küchen-Zubehör Matratzen Polstermöbel Ruhesessel Schlafsofas Schlafzimmer Seniorenzimmer Speisen Wohnen
Auszeichnung
Informationen

Gerne veröffentlichen wir auch Ihre Meinung. Bitte mailen Sie uns Ihr Statement unter
info@moebelhauskramer.de

Weitere Meinungen finden Sie unter: www.kuechen-atlas.de



Hans-Helmut u. Julia Backhaus, Kalletal:
„Natürlich schauen wir auch mal woanders nach Möbeln. Oftmals sind wir aber von dem Riesenangebot erschlagen. Im Möbelhaus Kramer sind wir schon ganz oft auf das „Passende“ zugelaufen.“

Sigrid Echterdiek, Vlotho:
„Im Möbelhaus Kramer merkt man den Mitarbeitern sofort an, dass sie nicht nur über das fachliche Know-how verfügen, sondern auch den Spaß an ihrer Arbeite sichtlich genießen. Für meine Fragen wurde sich immer viel Zeit genommen.“

Carsten u. Sandra Fischer, Lemgo:

„Ins Möbelhaus Kramer gehen wir auch gerne mal nur zum Schauen, selbst wenn wir keinen Bedarf haben. Es tut einfach gut, sich von den schönen Möbeln und den Dekorationen inspririeren zu lassen.“

Gerhard Wehmhöner, Bielefeld:
„Kleine Möbelhäuser sind teuer? Das kann ich nicht bestätigen. Ich kaufe grundsätzlich nichts mehr, ohne mir vorher ein Vergleichsangebot im Möbelhaus Kramer einzuholen. Es ist fast immer möglich, die gewünschten Möbel zu einem günstigeren Preis dort zu bestellen.“

Ingrid Schlepper, Lage:
„Schnell unterschreiben, weil sonst diverse Prozent-Aktionen ihre Gültigkeit verlieren? Ich lasse mich nicht unter Druck setzen. Bei Möbelhaus Kramer steht der Preis, auch wenn ich mal eine Nacht länger drüber schlafen muss.“

Friedrich u. Bettina Helmhold, Herford:
„Wir sind Kunden der ersten Stunde, also seit nunmehr über 25 Jahren. Der Service und die fairen Preise im Möbelhaus Kramer überzeugten uns immer wieder.“


Marie-Luise Söchtig, Detmold:
„In meinem Alter habe ich kein Interesse an großen Möbelhäusern. Das grelle Licht, die Anonymität und das unüberschaubare Angebot…Ich schätze die „1 zu 1“-Betreuung im Möbelhaus Kramer und nutze oft den Service, mich zuhause beraten zu lassen.“

Herbert u. Marlis Kemmler, Bad Salzuflen:
„Vom Blumenhocker bis zur Einbauküche – wir sagen manchmal scherzhaft, dass wir eine Filiale vom Möbelhaus Kramer sind, denn wir haben unsere komplette Einrichtung aus dem Kalletal und sind begeistert.“